Ape me!

Was haben ein filmschreibender Algorithmus, Koffein, First-World-Probleme, nervige Fernseher, allgemeine Überforderung, ein belangloser Haufen und Modeveganer gemeinsam? Die Antwort haben Ape Me! am Freitag als erste Band für Euch parat!