Enraged Minority, das ist Antifa-Streetpunk wie er sein muss: Ein powervoller und ausgefeilter Mixaus klassischem Oi, Punkrock und Hardcore mit einigen Ska und Rock n Roll Einflüssen sowie Textensowohl zum Kämpfen, als auch für lange Kneipennächte. Seit ihrer Gründung 2007, haben die Jungs nicht nur 3 Alben, eine Live Split LP mit The Oppressed, sowie eine Split EP mit Streets Of Rage veröffentlicht, sondern auch knapp 200 Konzerte aber ganz Europa gespielt.